Im Übernahmekampf Avon wechselt Chefin aus

Sherilyn McCoy wird neue Chefin von Avon. Sie soll den Kosmetikkonzern wieder in die Erfolgsspur bringen, nachdem das Geschäft in den etablierten Märkten zuletzt rückläufig war. Der Schachzug dürfte auch den Übernahmeversuch durch die deutsche Milliardärsfamilie Reimann betreffen.
Neu Chefin drückt auf die Tube: Sherilyn McCoy folgt Andrea Jung, die Vorsitzendes des Verwaltungsrates bleibt.

Neu Chefin drückt auf die Tube: Sherilyn McCoy folgt Andrea Jung, die Vorsitzendes des Verwaltungsrates bleibt.

Foto: ERIC THAYER/ REUTERS
nis/dpa
Mehr lesen über