Streik der GdF Mini-Gewerkschaft lähmt Groß-Airport

Die Vorfeld-Beschäftigten am Frankfurter Flughafen wollen auch am Dienstag die Arbeit niederlegen. Der Streik, mit dem die Gewerkschaft Lohnerhöhungen für 200 Beschäftigte durchsetzen will, geht damit in den vierten Tag. Ein Ende ist nicht absehbar - GdF und Fraport reden nicht einmal miteinander.
Stillstand am Frankfurter Flughafen: Die Fronten zwischen GdF und Fraport sind verhärtet - das kostet Reisende Nerven und der Lufthansa Tag für Tag Millionen

Stillstand am Frankfurter Flughafen: Die Fronten zwischen GdF und Fraport sind verhärtet - das kostet Reisende Nerven und der Lufthansa Tag für Tag Millionen

Foto: REUTERS
mg/dpa