Millionenrückzahlung Ungarische Fluglinie Malev steht vor der Pleite

Nach Spanair droht der nächsten europäischen Airline die Insolvenz: Der ungarischen Fluggesellschaft Malev geht Ende Januar das Geld aus. Um ein Konkursverfahren kommt das Unternehmen dank staatlicher Unterstützung aber vorerst herum.
Malev-Werbung am Flughafen Budapest: Übergeordnete volkswirtschaftliche Interessen

Malev-Werbung am Flughafen Budapest: Übergeordnete volkswirtschaftliche Interessen

Foto: ATTILA KISBENEDEK/ AFP
dab/dapd/dpa/rtr
Mehr lesen über
Verwandte Artikel