Grünes Licht Unitymedia darf Kabel BW übernehmen

Liberty-Gründer John Malone hat es geschafft: Seine Tochterfirma Unitymedia darf den Konkurrenten Kabel BW nach Informationen des manager magazins übernehmen. Damit ist dem US-Manager der Durchbruch im deutschen Kabelmarkt gelungen. Und das nächste Ziel von Malone steht auch schon fest.
Von Astrid Maier
Unitymedia-Filiale in Köln: Liberty-Gründer Malone will im großen Stil in den deutschen Kabelmarkt einsteigen

Unitymedia-Filiale in Köln: Liberty-Gründer Malone will im großen Stil in den deutschen Kabelmarkt einsteigen

Foto: Oliver Berg/ picture-alliance/ dpa
Mehr lesen über