Griechenland Talanx lehnt Schuldenschnitt ab

Die Talanx will sich am Schuldenschnitt für Griechenland nicht beteiligen. Mit der Versicherungsgruppe stellt sich erstmals ein Großinvestor aus Deutschland gegen den Kompromiss, demzufolge private Gläubiger auf die Hälfte ihrer Forderungen verzichten sollen. Viel zu verlieren hat die Talanx aber nicht.
"Ich würde also auf Geld verzichten, das anderen gehört": Herbert Haas, Vorstandschef der Talanx-Versicherungsgruppe, lehnt eine Beteiligung seines Konzerns am Schuldenshcnitt für Griechenland ab

"Ich würde also auf Geld verzichten, das anderen gehört": Herbert Haas, Vorstandschef der Talanx-Versicherungsgruppe, lehnt eine Beteiligung seines Konzerns am Schuldenshcnitt für Griechenland ab

Foto: Julian Stratenschulte/ picture alliance / dpa
rei/dpa