Betriebsversammlung Reisezentren der Bahn geschlossen

Nur in Hamburg und Schleswig-Holstein bekommen Bahnreisende heute Auskunft am Fahrkartenschalter. Die Reisezentren der Bahn sind wegen einer Betriebsversammlung geschlossen.
Keine Infos für Bahnreisende: Die Reisezentren der Deutschen Bahn sind heute bis mindestens 15 Uhr geschlossen

Keine Infos für Bahnreisende: Die Reisezentren der Deutschen Bahn sind heute bis mindestens 15 Uhr geschlossen

Foto: DPA

Hamburg - Die Reisezentren der Deutschen Bahn bleiben heute in ganz Deutschland geschlossen. Fahrkarten können daher ausschließlich an Automaten gekauft werden. Nur in Hamburg und Schleswig-Holstein öffnen die Fahrkartenschalter.

An großen Bahnhöfen informiert zusätzliches Servicepersonal über Verkehrsverbindungen. Ansonsten müssen die Auskünfte ebenfalls über die Automaten eingeholt werden.

Grund ist eine von den Beschäftigten einberufene Betriebsversammlung, wie die Bahn mitteilte. In mehreren Städten beginnen gleichzeitig um 10 Uhr die Veranstaltungen. Sie sollen bis circa 15 Uhr dauern, danach werden die Zentren wieder geöffnet. Bei den Versammlungen sollen die Bahn-Mitarbeiter über die geplante Umorganisation der Servicestationen informiert werden.

ms/dapd/dpa
Mehr lesen über
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.