Mediengruppe WAZ bestätigt Verkaufspläne

Die Brost-Holding will ihren 50 Prozent-Anteil an der WAZ-Gruppe an Petra Grotkamp verkaufen. Man sei sich im Prinzip einig, bestätigte ein Sprecher der Holding einen exklusiven Vorabbericht von manager magazin.
WAZ-Mediengruppe in Essen: Petra Grotkamp wird hier bald Regie führen. Offenbar fehlt nur noch die Zustimmung des Testamentvollstreckers der Gründerfamilie Brost.

WAZ-Mediengruppe in Essen: Petra Grotkamp wird hier bald Regie führen. Offenbar fehlt nur noch die Zustimmung des Testamentvollstreckers der Gründerfamilie Brost.

Foto: DPA
ms/dpa