Peabody/ArcelorMittal Milliardengebot für Kohlekonzern Macarthur

Es ist ein Gebot der Giganten: Der weltgrößte Kohlekonzern Peabody will gemeinsam mit dem global bedeutendsten Stahlkocher ArcelorMittal den australischen Kohleförderer Macarthur kaufen. Das Geschäft wollen sich die beiden Riesen fünf Milliarden Dollar kosten lassen.
Macarthur: Umworbenener Kohleförderer

Macarthur: Umworbenener Kohleförderer

Foto: REUTERS
kst/dpa-afx/rtr