Fachkräftemangel Wie Dax-Konzerne den Nachwuchs einfangen

Die Zahl der Arbeitslosen fällt unter die Drei-Millionen-Marke. Gut ausgebildeter Nachwuchs ist ohnehin Mangelware. Bricht jetzt der Fachkräftemangel aus? Dax-Unternehmen verfolgen im Kampf um die besten Köpfe unterschiedliche Strategien. Ein Überblick.
Von Kristian Klooß
Jobmessen sind Standard, wenn es um die Rekrutierung von Fachkräften geht. Darüber hinaus suchen Konzerne heute auch über Onlineportale, Twitter und Facebook nach geeigneten Kandidaten

Jobmessen sind Standard, wenn es um die Rekrutierung von Fachkräften geht. Darüber hinaus suchen Konzerne heute auch über Onlineportale, Twitter und Facebook nach geeigneten Kandidaten

Foto: ddp
Mehr lesen über