Neue Anteilseigner Sultan will bei Hapag-Lloyd einsteigen

Die deutsche Reederei Hapag-Lloyd bekommt offenbar neue Miteigentümer. Der Hapag-Besitzer Tui verhandelt nach Medieninformationen mit dem Staatsfonds des Sultanats Oman über den Einstieg bei Hapag-Lloyd. Und noch ein Investor würde wohl gerne dafür Geld ausgeben - aus China.
Hapag-Lloyd: Offenbar Interesse internationaler Investoren

Hapag-Lloyd: Offenbar Interesse internationaler Investoren

Foto: ddp
kst/rtr/dpa-afx