Boeing 737 US-Behörde ruft 175 Jets zur Inspektion

Nach der Notlandung einer Boeing 737 wegen eines Lochs im Dach will die US-Luftfahrtbehörde FAA weltweit etwa 175 weitere Flugzeuge auf Schäden kontrollieren. Auch Hersteller Boeing rät zur Überprüfung der alten Kurz- und Mittelstreckenjets, die auch zur Flotte der Lufthansa gehören.
Boeing 737 von Southwest: Alle Maschinen der Baureihe -300, -400 und -500 mit mehr als 30.000 Flugzyklen müssen zur Inspektionen

Boeing 737 von Southwest: Alle Maschinen der Baureihe -300, -400 und -500 mit mehr als 30.000 Flugzyklen müssen zur Inspektionen

Foto: Craig Fry/ AP
mg/dpa-afx/dapd
Mehr lesen über