Spezialchemie Evonik will bis Mitte 2012 an die Börse

Der Spezialchemiekonzern Evonik strebt einen Börsengang bis Mitte nächsten Jahres an. "Einen Börsengang können wir uns innerhalb der kommenden 15 Monate gut vorstellen", sagte Konzernchef Klaus Engel am Mittwoch bei der Bilanzvorlage. Der Konzern hat 2010 seinen Gewinn verdreifacht.
Kandidat für den Dax: Der Essener Spezialchemiekonzern Evonik

Kandidat für den Dax: Der Essener Spezialchemiekonzern Evonik

Foto: ddp
mg/dpa
Mehr lesen über