Munich Re Katastrophen rücken Gewinnziel in die Ferne

Die Überschwemmungen in Australien und das Erdbeben in Neuseeland setzen dem weltgrößten Rückversicherer Munich Re zu. Kommt es in diesem Jahr zu weiteren Katastrophen, für die die Münchener einstehen müssen, dürfte das Gewinnziel nicht zu halten sein.
Schlechter Start ins Jahr: Katastrophen in Australien und Neuseeland verhageln Munich-Re-Chef Nikolaus von Bomhard das Geschäft

Schlechter Start ins Jahr: Katastrophen in Australien und Neuseeland verhageln Munich-Re-Chef Nikolaus von Bomhard das Geschäft

Foto: Christof Stache/ APN
nis/dpa-afx/rtr
Mehr lesen über