Korruptionsverdacht Staatsanwälte nehmen VW und Telekom ins Visier

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt offenbar wegen des Verdachts auf Korruption bei Volkswagen und der Telekom. Nach Medienangaben hätten Manager die Ermittlungen selbst in Gang gesetzt. Jetzt rückt ein Sport-Deal ins Visier der Fahnder - und indirekt auch der Fußballbundesligist VfL Wolfsburg.
Volkswagen: Ermittlungen wegen Korruptionsverdachts

Volkswagen: Ermittlungen wegen Korruptionsverdachts

Foto: MORRIS MAC MATZEN/ REUTERS
kst/dpa-afx/apd/afp
Mehr lesen über