Massekredit Schlott kann "Kicker" weiter drucken

Die insolvente Schlott-Gruppe hat von ihren Banken noch eine Gnadenfrist bekommen. Mit einem neuen Kredit darf der Druckdienstleister, der unter anderem die Fußballzeitschrift "Kicker" druckt, auch nach der Insolvenzeröffnung weiter produzieren.
Schlott-Gruppe: Das Unternehmen hatte Mitte Januar Insolvenz angemeldet

Schlott-Gruppe: Das Unternehmen hatte Mitte Januar Insolvenz angemeldet

Foto: DPA
mg/dpa-afx