Einstellungswelle McDonald's sucht 3000 Mitarbeiter

Die Schnellimbisskette McDonald's sucht tausende zusätzlicher Mitarbeiter. 2000 Angestellte und 1000 Auszubildende sollen die Burger-Bratfirma hierzulande verstärken. Bereits in den vergangenen beiden Jahren war die Belegschaft von McDonald's in Deutschland stark gewachsen.
Big Tasty Bacon und Shrimp Lemons von McDonald's: Neue Mitarbeiter gesucht

Big Tasty Bacon und Shrimp Lemons von McDonald's: Neue Mitarbeiter gesucht

Hamburg - Die Fast-Food-Kette McDonald's will ihr Personal in Deutschland auch in diesem Jahr um weitere 2000 Mitarbeiter aufstocken. Zusätzlich sucht das Unternehmen 1000 Auszubildende. Die Ausbildungsquote solle innerhalb der nächsten Jahre von gegenwärtig etwas mehr als vier Prozent auf mindestens acht Prozent verdoppelt werden, teilte Wolfgang Goebel, Personalvorstand von McDonald's Deutschland, am Freitag in München mit.

Bereits in den vergangenen beiden Jahren war die Belegschaft von McDonald's in Deutschland um jeweils 2000 Mitarbeiter gewachsen. Im Jahresdurchschnitt 2010 beschäftigte das Unternehmen in Deutschland 62 000 Menschen.

Neue Mitarbeiter würden vorwiegend im Servicebereich gesucht, sagte eine Unternehmenssprecherin. Auch weitere Restaurants sollen hinzukommen. Zuletzt hatte McDonald's deutschlandweit 1361 Restaurants betrieben.

kst/dpa
Mehr lesen über
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.