Medien Witwe des WAZ-Mitgründers Brost gestorben

Die Witwe des WAZ-Mitbegründers Erich Brost ist nur vier Tage nach ihrem 90. Geburtstag gestorben. Der Tod von Anneliese Brost gilt nicht nur als Verlust für die WAZ-Gruppe. Anneliese Brost hatte sich in den vergangenen Jahren auch einen Namen als Stifterin gemacht.
Geehrt: Die WAZ-Verlegerin Anneliese Brost bei der Verleihung des Staatspreises des Landes Nordrhein-Westfalen 2004

Geehrt: Die WAZ-Verlegerin Anneliese Brost bei der Verleihung des Staatspreises des Landes Nordrhein-Westfalen 2004

Foto: dapd
manager magazin Online