Atomkraft Grüne warnen vor baldigem Uran-Engpass

Für die weltweit 435 Atomkraftwerke könnte es schon in etwa 15 Jahren nicht mehr genug Uran geben. Der Brennstoff werde sich deshalb rasant verteuern, warnen die Grünen, die sich bei ihren Berechnungen  auf den Jahresbericht der EU-Kontrollbehörde ESA stützen.
Uran-Abbau im Niger: Schon in 15 Jahren könnte der Rohstoff knapp werden

Uran-Abbau im Niger: Schon in 15 Jahren könnte der Rohstoff knapp werden

Foto: PIERRE VERDY/ AFP
nis/ddp
Mehr lesen über