Gehaltspoker "Wer laut schreit, bekommt auch etwas"

Woran liegt es, dass manche mehr verdienen als ihre Kollegen - obwohl sie das Gleiche tun? Und wie kann man das ändern? Mit Gehaltscoach Martin Wehrle sprach manager magazin Online über antizyklisches Verhandeln und die Bedeutung von PR in eigener Sache.
Von Anne Spies
Sie hoffen heimlich auf eine Gehaltserhöhung? Vergebens, denn Ihre Leistung steht im Hintergrund - viel mehr bringt die Eigenwerbung vor den Vorgesetzten

Sie hoffen heimlich auf eine Gehaltserhöhung? Vergebens, denn Ihre Leistung steht im Hintergrund - viel mehr bringt die Eigenwerbung vor den Vorgesetzten

Foto: Corbis
Mehr lesen über