Vivo-Übernahme Portugal blockiert Telefónica

Wenige Stunden vor der Entscheidung hat die spanische Telefónica ihr Angebot für den brasilianischen Mobilfunker Vivo auf 7,15 Milliarden Euro aufgestockt. Jetzt hat die portugiesische Regierung Einspruch eingelegt.
Deutsche Telefonica-Tochter O2: Spaniens Telefonunternehmen will Beteiligung in Brasilien

Deutsche Telefonica-Tochter O2: Spaniens Telefonunternehmen will Beteiligung in Brasilien

Foto: A9999 O2/ dpa
kst/reuters
Mehr lesen über