Spaniens Immobilienmarkt Sacresa verursacht historische Pleite

Die Finanzkrise und die Flaute auf dem heimischen Wohnungsmarkt haben einen der größten Immobilienkonzerne Spaniens in die Knie gezwungen. Angesichts eines Schuldenbergs von rund 1,8 Milliarden Euro habe die Sacresa-Gruppe beantragt.
Siedlung El Quinon im Süden Madrids: Viele Immobilienprojekte in Spanien derzeit auf Eis gelegt

Siedlung El Quinon im Süden Madrids: Viele Immobilienprojekte in Spanien derzeit auf Eis gelegt

Foto: SPIEGEL ONLINE
kst/apd