Schwache Entwicklung Deutschlands Bauwirtschaft steckt fest

Die Auftragswelle für die deutsche Bauwirtschaft ebbt ab. Nach einem starken ersten Quartal lag der Wert der neuen Aufträge im April preisbereinigt nur noch 1,3 Prozent über dem aus dem April 2009. Nur noch der Hochbau bringt Zuwächse.
Keine Verbesserung: Bau in der Bundesrepublik ohne nennenswerten Impulse

Keine Verbesserung: Bau in der Bundesrepublik ohne nennenswerten Impulse

Foto: DDP
ks/afp
Mehr lesen über