Kosten des Afghanistan-Einsatzes "2,3 Millionen Euro für ein Menschenleben"

Muss man so weit gehen, jeden gefallenen Soldaten mit einem Preisschild zu versehen? Im Interview mit manager magazin sagen die DIW-Forscher Tilman Brück und Olaf de Groot, die für manager magazin die deutschen Kriegskosten im Afghanistan-Einsatz berechnet haben, warum es zynisch wäre, solch eine Berechnung zu unterlassen.