Finanzministertreffen in Brüssel Schäuble im Krankenhaus

Der Gesundheitszustand von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat sich erneut verschlechtert. Der 67-jährige musste am Sonntag vor einem Krisentreffen der EU-Finanzminister in Brüssel in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Offenbar reagierte der querschnittsgelähmte Minister unverträglich auf ein Medikament.