Vulkanasche Wieder Flugverbot in Irland

Gut zwei Wochen nach der Sperrung fast des gesamten europäischen Luftraums müssen am Dienstag erneut Flugzeuge wegen der Vulkanasche aus Island am Boden bleiben. Der Eyjafyallajökull spuckt weiterhin Asche, die nun wieder nach Südosten treibt. Der irische Luftraum wurde am Dienstag gesperrt.