Schuldenkrise Firmen geben Griechenland verloren

Die Zinsen steigen, die Zahlungsmoral sinkt: Griechenland verliert nach den jüngsten Rating-Herabstufungen dramatisch an Attraktivität für ausländische Firmen. Der auch für die Stabilität des Euro bitter nötige Wirtschaftsaufschwung in dem Land rückt damit in weite Ferne. In den Abwärtsstrudel geraten auch andere Staaten.