Irische Banken Staat baut Macht aus, Kurse stürzen ab

Die Kurse zahlreicher irischer Banken stürzen ab, weil der Staat sein Engagement im Finanzsektor offenbar ausweiten will. Indem die Regierung massenhaft faule Kredite in eine Bad Bank überführt, dürfte der Staat Mehrheitseigner bei den meisten Instituten werden - ein Horrorszenario für viele Investoren.