Anteil verkauft Daimler steigt bei Tata aus

Daimler stellt sich in Indien neu auf. Nach mehr als zehn Jahren trennt sich der Konzern von seiner Beteiligung am Autobauer Tata. Der Verkauf spült Daimler rund 300 Millionen Euro in die Kasse.