Steuersenkungen Experten erwarten harte Einschnitte

Um einen drei- bis vierstelligen Betrag pro Jahr entlastet die Bundesregierung die Steuerzahler ab dem 1. Januar. Doch zum Jahreswechsel warnen Ökonomen, Juristen und Gewerkschafter vor den Spätfolgen. Weil die Staatsschulden rapide steigen, droht den Deutschen ihrer Ansicht nach ein böses Erwachen.