Geplantes Sparpaket Schäuble setzt den Rotstift an

Gerade hat der Bundesrat umstrittene Steuergeschenke in Milliardenhöhe gebilligt, da kündigt Finanzminister Wolfgang Schäuble für das nächste Jahr milliardenschwere Sparmaßnahmen an. Bis zum kommenden Juli soll ein entsprechendes Steuerpaket stehen.