Rettungsfonds Deutsche Bank will 300 Millionen geben

Bis zu 300 Millionen Euro will die Deutsche Bank angeblich in einen Hilfsfonds für den deutschen Mittelstand einzahlen. Damit würde die Bank den von ihr angeregten Fonds nahezu allein füllen, heißt es.