Opel Franz und Reilly kommen sich entgegen

GM und Opel legen die Waffen nieder. GM-Europachef Nick Reilly und Opel-Betriebsratschef Klaus Franz sind zu Zugeständnissen bereit. Das dürfte die Sanierung von Opel erleichtern. Der Europa-Statthalter will bis Mitte Dezember einen Restrukturierungsplan für Opel vorlegen. Dafür wird er auch deutsche Staatshilfe benötigen.
Kürzlich noch Feinde: GM-Europachef Nick Reilly (l.) und Opel-Betriebsratschef Klaus Franz gehen aufeinander zu

Kürzlich noch Feinde: GM-Europachef Nick Reilly (l.) und Opel-Betriebsratschef Klaus Franz gehen aufeinander zu

Foto: REUTERS
Mehr lesen über