Kommentar Selbstgemachter Sonnenschein

Mitten in der schärfsten Wirtschaftskrise seit Jahren präsentieren die Reisekonzerne Tui und Thomas Cook achtbare, ja besser als erwartete Geschäftszahlen. Warum eigentlich? Ist es den beiden Ferienfabriken womöglich gut bekommen, dass sie inzwischen aus England gesteuert werden?