Opel-Sanierung Betriebsrat wehrt sich gegen Kahlschlag

General Motors will in Deutschland bis zu 5400 Arbeitsplätze bei Opel abbauen. Europaweit sollen 9000 Arbeitslätze wegfallen, sagte GM-Europachef Nick Reilly. GM erwarte sowohl von der Belegschaft als auch von den Regierungen von Ländern mit GM-Standorten Sanierungsbeiträge, so Reilly weiter. Der Opel-Betriebsrat kündigte Widerstand gegen die Pläne an.
Mehr lesen über