Staatsausgaben "Keine verantwortliche Politik"

Deutschlands Ökonomen gehen mit Schwarz-Gelb hart ins Gericht. Die angebliche Wachstumsförderung der Bundesregierung durch höheres Kindergeld oder die Mehrwertsteuerermäßigung von Hotels sei schlicht sinnlos, die geplanten Steuersenkungen nur mit einem rigiden Sparkurs an anderer Stelle umsetzbar. Die Bundesregierung plane einen "Schmalspur-Staat".