Daimler Umfangreiche Kooperation mit Renault geplant

Auch im Premiumsegment verlangen die Kunden kleinere Modelle - deshalb will Daimler nach Informationen von manager magazin stärker mit Renault kooperieren als bislang bekannt. Neben den Kleinwagen Smart Forfour und Fortwo wollen sie gemeinsam Dreizylindermotoren bauen, die Mercedes auch für seine A- und B-Klasse nutzen könnte.
Mehr lesen über