Notfallfonds Ackermann will Banken in die Pflicht nehmen

Die Bankenbranche will sich an den Kosten künftiger Finanzkrisen stärker als bisher beteiligen. Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann hat sich deshalb als erster Topbanker für einen Rettungsfonds ausgesprochen, der von Banken und Staaten gemeinsam finanziert werde. Damit könnten "mitternächtliche Rettungsaktionen" mit all ihren Problemen vermieden werden.