Opel/GM Länderchefs attackieren Brüderle

Keine Bundeshilfen für General Motors - mit dieser Ansage hat Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle Widerspruch in den Ländern provoziert. Die Ministerpräsidenten Kurt Beck und Jürgen Rüttgers fordern ein gemeinsames Vorgehen bei der Opel-Rettung. GM scheint unterdessen wieder zu Kräften zu kommen.
Mehr lesen über