Chinesischer Autobauer Deutsche Brilliance-Tochter ist pleite

Der Versuch des chinesischen Autoherstellers Brilliance, in Deutschland Fuß zu fassen, ist in der Pleite geendet. Die Deutschland-Tochter Brilliance Motors Deutschland stellte beim Amtsgericht Bremerhaven Antrag auf Insolvenz. Das Gericht bestellte den Hamburger Rechtsanwalt Klaus Pannen zum vorläufigen Insolvenzverwalter.