Arbeitsmarkt BA mit Milliardendefizit in 2010

Angesichts weiter steigender Arbeitslosigkeit rechnet die Bundesagentur für Arbeit für das kommende Jahr mit einem Defizit von 18 Milliarden Euro. Vor allem dank eines Bundeszuschusses von 16 Milliarden Euro bleibt der Agentur aber offenbar eine Finanzkrise erspart. Ein großer Teil der Arbeitsförderung soll dann auch beibehalten werden.