Ex-Vorstand Köhler ThyssenKrupp prüft Klage

Die Kostenexplosion beim Bau des neuen Stahlwerks von ThyssenKrupp in Brasilien könnte ein juristisches Nachspiel haben. Der Konzern prüft nach Informationen von manager magazin eine mögliche Schadensersatzklage gegen den ehemaligen Vorstand Karl-Ulrich Köhler.