470 Millionen Euro IVG verschafft sich Luft

470 Millionen Euro spülen mehrere Immobilienverkäufe der IVG in die Kassen. Das Unternehmen könne sich nun ganz auf die Restrukturierung des operativen Geschäftes konzentrieren, urteilen Analysten. Auch die Börse honoriert diesen Schritt.