Koalitionsverhandlungen Gesundheitspolitik spaltet CDU und FDP

Die Verhandlungen von Union und FDP über die Finanzierung des Gesundheitswesens geraten ins Stocken. Unter den Parteien bleibt umstritten, wie das drohende 7,5-Milliarden-Euro-Loch der gesetzlichen Krankenkassen gestopft werden soll und was aus dem Gesundheitsfonds wird. Schon wirken die Unterhändler der Parteien gereizt.
Mehr lesen über