Citigroup Skandalsparte verkauft

Die US-Großbank verkauft ihre profitable Rohstoffhandelssparte Phibro an den Öl- und Gaskonzern Occidental Petroleum. Mit dem Verkauf erspart sich die Citigroup weitere Kritik an der Vergütung des Phibro-Händlers Andrew Hall, der in diesem Jahr bis zu 100 Millionen Dollar verdienen könnte.