Porsche/VW Ferdinand Piëch, die Norweger und das Geschmäckle

Verschaffen sich die Familien Porsche und Piëch mit der Übernahme des Sportwagenherstellers Porsche durch Volkswagen einen finanziellen Vorteil? Die jüngsten Vorwürfe des norwegischen Pensionsfonds seien für das Ansehen von Volkswagen und deren Corporate Governance verheerend, meint Wirtschaftsrechtler Michael Adams und fordert eine Offenlegung der Wertgutachten.
Von Andreas Nölting
Mehr lesen über