US-Berichtssaison "Sparen wird auf Dauer nicht reichen"

An der Wall Street flirtet der Dow Jones mit der Marke von 10.000 Punkten. Zugleich strebt die US-Arbeitslosenquote auf 10 Prozent. Auch die Quartalsgewinne von Alcoa und Pepsi, welche die Börse derzeit erfreuen, sind mit Stellenstreichungen und Staatsmilliarden teuer erkauft. Das Fundament für die Erholung der Firmengewinne ist brüchig - solange die Nachfrage nicht deutlich anzieht.