DZ-Bank Zurück in den schwarzen Zahlen

Nach einem Milliardenverlust im Krisenjahr 2008 ist die DZ Bank im ersten Halbjahr in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. Ähnlich wie andere Banken profitierte das genossenschaftliche Institut von der Erholung an den Finanzmärkten.