Industriepolitik Guttenberg will "keine Nostalgie mehr"

Wirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg verordnet seinem eigenen Haus eine Neuausrichtung. Industrie- und Wirtschaftspolitik sollen neue Schwerpunkte erhalten. Erneuerbare Energien sind Guttenberg zufolge einer davon - "auch wenn das bei manchen ein gewisses Umdenken erfordert".