Tagesticker AIG will Staats-Milliarden zurückzahlen

Mit insgesamt 180 Milliarden Dollar hat der US-Steuerzahler den Versicherer AIG vor dem Kollaps bewahrt. AIG-Chef Benmosche will diese Hilfen eines Tages zurückzahlen - und sorgt mit der markigen Ankündigung für einen Kurssprung der Aktie. Der Dax erholt sich, gestützt von positiven US-Daten. Der Dow schließt nahe Tageshoch. Verfolgen Sie den Tagesticker auf manager-magazin.de.