Gerücht bestätigt RWE gibt Angebot für polnische Enea ab

Nun ist es offiziell: Der Energiekonzern RWE hat ein erstes Angebot für den polnischen Stromversorger Enea abgegeben. Konzernchef Jürgen Großmann geht damit nach der geplanten Übernahme des niederländischen Versorgers Essent erneut im Ausland in die Offensive.